Stormshield und COVID-19

Innerhalb dieses bisher vollkommen ungekannten Kontextes sind Unternehmen und Organisationen stärker als je zuvor auf ihre IT- und OT-Infrastrukturen angewiesen, um die Kontinuität ihrer Betriebstätigkeiten zu gewährleisten, den Aufwand an Telearbeit zu tragen oder für die Bevölkerung essentielle Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen. Die Aufrechterhaltung dieser Infrastrukturen auf den einzelnen Betriebsebenen ist eine Notwendigkeit, und ihre Sicherheit darf nicht in den Hintergrund gedrängt werden. Die Stormshield-Teams sind gegenüber dieser internationalen CORONAVIRUS-/COVID-19-Epidemie funktionsfähig und wurden vollständig mobilisiert, um Ihnen in dieser schwierigen Zeit Hilfe zu bieten. Wir haben außerdem Sonderinitiativen und -programme eingeführt, um die Einrichtung einer von mehr als 15.000 Unternehmen und Organisationen weltweit bereits eingesetzten verlässlichen Sicherheit zu vereinfachen.

Der Vorstand von Stormshield hat angesichts dieser Situation beschlossen, seinen Plan zur Geschäftskontinuität je nach lokalen Empfehlungen und Vorschriften in allen denjenigen Ländern zu aktivieren, in denen wir vertreten sind. Anhand dieses Plans sollen unsere Lösungen und Dienstleistungen auf angemessene Weise weiterhin aufrechterhalten werden, um damit unseren Kunden gegenüber weiterhin Schutz für ihre Infrastrukturen und Daten zu bieten und dabei gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Kostenlose Lizenzen für Elastic Virtual Appliances

Aufgrund des plötzlichen großen Bedarfs an Telearbeit hat der Bedarf an Fernzugriffen explosionsmäßig zugenommen. Um den Unternehmen dabei zu helfen, diese schwierige Situation zu meistern – unabhängig davon, ob die Unternehmen bereits Kunden von Stormshield sind oder nicht –, vergibt Stormshield kostenlos dreimonatige Lizenzen für Elastic Virtual Appliance (EVA).

Kostenlose Lizenzen für VPN

Parallel zu dieser Initiative und mit unserem Partner TheGreenBow bieten wir auch kostenlose IPSec VPN Client Lizenzen für 3 Monate an.

Fernschulungen

Die Schulungen CSNA und CSNE werden ab sofort als Fernschulungen angeboten. Die neuen Lernvermittlungsmodalitäten stützen sich nach wie vor auf einen Schulungsleiter, der während der gesamten Sitzung anwesend ist; alle Schulungseinheiten werden dank der Plattform CyberRange von Airbus CyberSecurity auf einem einfachen Browser durchgeführt. Die Schulung beginnt montags mit einem vollen Arbeitstag und findet für optimale Lernbedingungen an den restlichen Tagen der Woche vormittags statt.

Bereitstellungen zur Erweiterung der SNS-Produkte

Wegen des aufgrund dieser Gesundheitskrise gestiegenen Bedarfs können die bestehenden Stormshield-Kunden bereitgestellte Möglichkeiten zum Wechsel auf ein höheres Stormshield Network Security-Produkt (SNS) nutzen.

Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren üblichen Partner oder an Ihren Stormshield-Vertreter.

Verfahren und Tools zur VPN-Konfiguration

Zur einfachen Bereitstellung der Verfahren und Tools zur möglichst schnellen und vor allem optimalen Konfiguration der VPN-Zugänge haben wir auf unserer Internetseite „Wissensbasis“ einen neuen Menüpunkt hinzugefügt.

Unsere Webinars

Ausgangsbeschränkung bedeutet nicht Untätigkeit: Sehen Sie sich unsere verschiedenen Webinars mit unterschiedlichen Themen, unsere Berufe, Produkte oder auch Corporates an.

Hinweis: Wegen der aktuellen Situation möchten wir Sie bitten, ein korrektes Verhalten für digitale Nutzung anzunehmen und über Ihre eigene Internetverbindung und nicht über das VPN-Netz Ihres Unternehmens auf die Seite zuzugreifen!