Stormshield-Lösungen für Betreiber wesentlicher Dienste

Betreiber wesentlicher Dienste

Sicherheitslösungen für die kritischen Infrastrukturen der Betreiber wesentlicher Dienste

Da die Informationssysteme in der Europäischen Union äußerst sensibel sind, unterstützt Stormshield die Betreiber wesentliche Dienste bei der Sicherung ihrer Informationssysteme und der Einhaltung von Vorschriften in Bezug auf Cybersicherheit.

Welche Anforderungen an die Cybersicherheit müssen Betreiber wesentlicher Dienste erfüllen?

Ergänzend zu den Cybersicherheitsvorschriften für sicherheitsrelevante Unternehmen gemäß dem französischen Militärplanungsgesetz (LPM) von 2013 hat die Europäische Union die Kategorie „Betreiber wesentlicher Dienste“ definiert und Empfehlungen zur Erfüllung von Anforderungen ausgegeben.

Was besagt die NIS-Richtlinie?

In der Richtlinie „Netz- und Informationssicherheit“ (Network and Information Security, NIS) aus dem Jahr 2016 hat die Europäische Union den Begriff der Betreiber wesentlicher Dienste festgelegt. Sie ist in Frankreich seit 2018 in Kraft und zielt darauf ab, ein einheitliches, hohes Schutzniveau für Netzwerke und Informationssysteme innerhalb der gesamten EU zu gewährleisten.

Deshalb müssen die Betreiber wesentlicher Dienste wichtige Empfehlungen der Europäischen Behörde für Netzwerk- und Informationssicherheit (ENISA) befolgen, die auf europäischer Ebene tätig ist.

Warum sollten die kritischen Infrastrukturen der Betreiber wesentlicher Dienste geschützt werden?

Betreiber wesentlicher Dienste werden von der Europäischen Union als Organisationen beschrieben, die eine „wesentliche“ Dienstleistung erbringen, deren Unterbrechung erhebliche Auswirkungen auf das Funktionieren der Wirtschaft oder der Gesellschaft eines EU-Mitgliedsstaates hätte. Sie verfügen folglich über sensible und kritische Infrastrukturen, die um jeden Preis zu schützen sind.

Entscheiden Sie sich mit Stormshield für eine europäische Lösung

Bewährte Lösungen

Stormshield unterstützt Betreiber wesentlicher Dienste mittels mehrerer komplementären und zuverlässigen Lösungen bei der Einrichtung eines Schutzsystems für ihre kritischen und sensiblen Infrastrukturen. Die Stormshield Network Security-Firewalls (SNS) werden regelmäßig von der ANSSI qualifiziert, was sowohl die Robustheit als auch die Vertrauenswürdigkeit dieser Produkte bescheinigt. Die Datenverschlüsselungslösungen „Stormshield Data Security“ (SDS) basieren auf Technologien, die auf höchster europäischer Ebene zertifiziert sind. Auch die Lösung zum Schutz von Workstations Stormshield Endpoint Security (SES) wurde nach höchsten Marktstandards entwickelt.

Die Firewalls von Stormshield Network Security (SNS) basieren auf Vertrauen, Transparenz, Robustheit und Einhaltung der europäischen Gesetzgebung. Verwenden Sie für den Schutz sensibler IoT-Netzwerke die einzigen von der französischen Agentur ANSSI qualifizierten Industrie-Firewalls: die SNi40 und SNi20. Eine Garantie für Robustheit und Vertrauen.

Die Stormshield Endpoint Security (SES)-Lösung wurde in Übereinstimmung mit den höchsten Zertifizierungsniveaus auf dem Markt (Common Criteria, ANSSI-Qualifikation) entwickelt. Dank der Anwendungskontrolle und der Härtung der Verwaltungsdesktops, die die Lösung bietet, können Sie die strengsten Sicherheitsmaßnahmen einhalten.

Schließlich basiert die Verschlüsselungslösung Stormshield Data Security (SDS) auf einer Technologie, die auf höchstem europäischen Niveau zertifiziert ist. Es garantiert einen angemessenen Schutz für alle strategischen, sensiblen und kritischen Daten Ihres Unternehmens.

In Frankreich und Spanien zertifizierte und qualifizierte Produkte

Die in Frankreich entwickelten SNS-Firewalls garantiert den Betreibern wesentlicher Dienste Netzwerksicherheit unter Einhaltung der höchsten europäischen Vorgaben im Hinblick auf Cybersicherheit. In Frankreich sind die Firewalls Teil eines kontinuierlichen Qualifizierungs- und Zertifizierungsprozesses bei der ANSSI. In Spanien wurden sie von der Zertifizierungsstelle des Nationalen Zentrums für Kryptologie (Centro Criptológico Nacional, CCN) in zweifacher Hinsicht als qualifizierte und zugelassene Produkte anerkannt.

Mit Stormshield entscheiden Sie sich für einen anerkannten europäischen Anbieter für die Entwicklung eines zuverlässigen Cyberschutzes.

Wenn Sie sich für Stormshield entscheiden, setzen Sie auf europäische, menschliche und technische Werte, aber auch auf Rechtschaffenheit und Vertrauen.

Pierre-Yves Hentzen
Vorsitzender von Stormshield

Kontakt zu den Stormshie-Teams

Haben Sie weitere Anforderungen oder Fragen, wie Ihr Unternehmen die europäischen ENISA-Vorschriften erfüllen kann?

  • * Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.