Stormshield forciert Unternehmenswachstum

Stormshield, europäischer IT-Sicherheitsanbieter und 100%-ige Tochtergesellschaft von Airbus CyberSecurity erweitert im Zuge seines signifikanten Wachstumskurses sein Team um 40 zusätzliche Mitarbeiter – sowohl in Frankreich als auch an den Standorten in anderen Ländern. 

Bereits im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen zahlreiche Neueinstellungen. Gründe dafür waren die zunehmende Bekanntheit der Marke Stormshield sowie der anhaltende Expansionskurs in neue Märkte – insbesondere im Industriesicherheitssektor. So startete Stormshield mit mehr als 300 Mitarbeitern an allen Standorten in das Jahr 2019.

Modernes Arbeitsumfeld für optimale Arbeitsabläufe

Stormshield bietet seinen Mitarbeitern moderne Arbeitsbedingungen sowie verschiedene Mentoring- und Support-Programme. Dabei hat das Unternehmen Investitionen getätigt zur beruflichen Weiterentwicklung und Ausbildung der Expertenteams. Neben der Rekrutierung von erfahrenen Fachkräften strebt Stormshield außerdem die Einstellung motivierter Nachwuchskräfte an. Um diesen Ansatz zu unterstützen, hat der IT-Sicherheitsexperte zahlreiche Partnerschaften mit verschiedenen Universitäten aufgebaut. Dadurch sollen potenzielle zukünftige Mitarbeiter die Chance bekommen, ihr Wissen und Engagement rund um die IT zu teilen.

Im Jahr 2019 stellt Stormshield unter anderem Mitarbeiter in folgenden Positionen ein:

  • Business – Sales
  • Sales Manager MEA
  • Sales Manager South Germany
  • Pre-Sales Engineer
  • Software QA Engineer/Technician – SDS
  • R&D Engineer Development web Fullstack
  • QA Engineer – Stormshield Cloud Services
  • R&D ENGINEER –Web Developer fullstack javascript
  • Customer Support Technician
  • Trainer – Security Solutions

Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle

Stormshield bietet End-to-End-Sicherheitslösungen zum Schutz von Netzwerken, Terminals und Daten. Die zertifizierten Next Generation-Lösungen gewährleisten den Schutz strategischer Informationen und kommen in Unternehmen jeder Größenordnung zum Einsatz. „Als europäischer Anbieter von Security-Lösungen ist es unser Ziel, Menschen, Infrastruktur und Daten zu schützen, um die Anforderungen unserer Kunden optimal zu erfüllen. Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns dieses Ziel verfolgen und die mit ihrem Know-how sowie Engagement einen wichtigen Teil zum Unternehmenserfolg beitragen“, sagt Sylvie Blondel, Human Resources Director bei Stormshield. „Damit dies gelingt, sorgen wir für ein bestmögliches Arbeitsklima, mit flexiblen Strukturen und Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office.

Teilen auf

Über den Autor

mm
Tiphaine Barnier
HR Department, Stormshield

Tiphaine kam Anfang 2016 zu Stormshield. An der IT begeistert sie die Vielfalt der Profile und der Persönlichkeiten, die ihr dabei begegnen. Sie ist bis in die Haarspitzen ökologisch eingestellt (Ergebnis der Methode DISC, die in der Personalverwaltung verwendet wird). Sie glaubt an den Geist von Stormshield: Agilität, erfolgt durch Teamarbeit, internationale Dimension. Sie lebt die Stormshield Attitude und zögert nicht, sie den Bewerbern zu vermitteln. In der Freizeit beschäftigt sie sich mit Geschichte, aber auch mit den kleinen Geschichten aus ihrer Umgebung. Für Motto: „Wenn du glaubst, du bist zu klein, um etwas zu ändern, dann schlafe einmal mit einer Mücke im Schlafzimmer und du siehst, wie es ihr gelingt, dich am Schlaf zu hindern“.